Vereinsgeschichte...
  Sensei Moruzzi
  Die Kurse 
  Das Regelwerk
  Kontakt
  
  Neuigkeiten !  
  Terminkalender !
  Die Resultate
  Die Presse...
  Die Fotos...
  Die Videos...
  
  S.I.K.A.
  
Logo officiel du Sei-Sen KC Arlon

 
 Das Regelwerk 

... oder Eintrittsbedingungen.

1. Ein Arztbesuch pro Jahr.

2. Fuß - und Handnägel sauber und kurz.

3. Es ist verboten sich unter Einfluss von Alkohol oder anderen Rauschgiften zu den Kursen zu begeben.

4. Schmuckstücke vor den Kursen ablegen.

5. Am ersten oder spätestens am zweiten Kurs im Monat den Mitgliedsbeitrag zahlen.

6. Nach einem Maximum von 4 Kursen soll man sich einen Anzug (Karate Gi) kaufen.

7. An allen Kursen des Terminkalenders teilnehmen (siehe Terminkalender: alle roten Kurse), es sei denn man ist Krank oder verhindert wegen Examen, Arbeit usw.

8. Die Perfektionskurse am Samstag sind für jeden Schüler der mehr als ein Jahr Praxis hinter sich hat oder nach absprache mit dem Sensei.

9. Pünktlich zu den Kursen erscheinen. Wer mehr als 15 Minuten Verspätung hat kann nicht mehr am Kurs teilnehmen da er das Aufwärmen verpasst hat und damit das Risiko einer Verletzung erheblich steigt. Eine Art sich zu entschuldigen ist, 10 Liegestütz pro 5min Verspätung zu machen.

10. Niemals Karate auf der Strasse benutzen es sei denn zu Selbstverteidigung, oder in einer Notsituation.

11. Man soll das Dojo respektieren.

12. Als Karateka soll man sich bescheiden, diskret und respektvoll gegenüber seiner Mitmenschen verhalten.

13. Es herrscht Rauchverbot im Sportzentrum.

14. Es ist verboten Kaugummi zu kauen oder den Kurs zu unterbrechen (stellen sie ihr Handy ab und gehen sie wenn nötig vor den Kursen zum WC).

15. Man muß 8 Jahre alt sein, um die Kurse zu beginnen.

© Copyright Sei-Sen Karaté Club Arlon (B) | Kontakt
 
20090721